Avex Homes LLC

sitEX hat im September 2021 einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensgeschichte erreicht, als eine strategische Allianz für den Markt in Florida mit dem renommierten amerikanischen Hausbauer Stanley Martin Homes unterzeichnet wurde. Diese Vereinbarung beinhaltet im Kern den Verkauf des Eigentums und des Geschäftsbetriebs von Avex Homes LLC, das zu 57% sitEX gehörte. Stanley Martin Homes ist eine Tochtergesellschaft von Daiwa House Industry Co, Ltd, dem grössten japanischen Hausbauunternehmen mit mehr als 45’000 Mitarbeitern. Mit dieser Übernahme expandiert Stanley Martin Homes, das im August 2021 als “US Builder of the Year” ausgezeichnet wurde, erstmals in den Markt von Florida.

Avex Homes wurde 2013 als Joint Venture zwischen der Avalon Park Group und sitEX gegründet. sitEX hat festgestellt, dass die Erschliessung von Grundstücken, insbesondere der Kauf von Grundstücken in der Vorentwicklungsphase, in Bezug auf die Gewinnmargen
lukrativer ist als der Hausbau. Nach der Finanzkrise 2008 waren die grossen amerikanischen Hausbauunternehmen finanziell nicht in der Lage, Verpflichtungen für Grundstücke einzugehen, und waren nicht bereit, unsere Designanforderungen für Einfamilienhäuser zu erfüllen. Avex Homes wurde geschaffen, um mit den traditionellen Hausbaukunden zu konkurrieren, indem es sowohl als Bauträger als auch als Hausbauer auftritt. Das Unternehmen hat sich von einem Start-up-Unternehmen zum drittgrössten privaten Hausbauer in Zentralflorida entwickelt. In den Jahren 2020-2022, als COVID-19 für viele Unternehmen eine grosse Herausforderung darstellte, boomte der Wohnungsbaumarkt in Zentralflorida. Eine Rekordzahl von Menschen zog aus dem Nordosten und Westen der USA nach Florida, und in Verbindung mit rekordverdächtig niedrigen Hypothekenzinsen erfreuten sich Avex Homes und viele andere Hausbauunternehmen an rekordverdächtig hohen Umsätzen und Gewinnen. sitEX hielt dies für einen günstigen Zeitpunkt, das Hausbauunternehmen zu verkaufen.

Adresse:
Orlando, FL 32828, USA

Akquisition:
2018

Beteiligung:
Ausstieg im September 2021

Industrie:
Real estate development

© 2022 Website by noughtlabs